Fußball-Bezirksliga Uwe Bischoff ist neuer Trainer des SV Vorwärts Hülsen

Der SV Vorwärts Hülsen hat den Trainerposten kurzerhand neu besetzt. Uwe Bischoff übernimmt ab sofort für Jan Twietmeyer, dessen Abschied zum Sommer bereits feststand.
06.01.2022, 16:25
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Maurice Reding und Florian Kastens

Es war eine Nachricht, die im Sommer vergangenen Jahres für Aufsehen gesorgt hat: Zweieinhalb Wochen vor dem Punktspielstart der Saison 2021/2022 trat Uwe Bischoff von seinem Trainerposten beim Fußball-Bezirksligisten TSV Bassen zurück. Fünf Jahre war Bischoff als Chefcoach für die Grün-Roten verantwortlich. Zuvor fungierte er als Co-Trainer der ersten Mannschaft. Nach Bischoffs Abschied fanden die Dohmspatzen mit Dennis Wiedekamp schnell einen Nachfolger. Uwe Bischoff legte dagegen eine Pause ein. Diese hat nach etwas mehr als fünf Monaten ein Ende gefunden. Der erfahrene Coach übernimmt ab sofort den SV Vorwärts Hülsen und löst damit den bisherigen Trainer Jan Twietmeyer ab. Das bestätigte Uwe Kaiser, erster Vorsitzender des SVV, auf Nachfrage unserer Zeitung.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren