1. Fußball-Kreisklasse Ricardo Seidel ist beim TSV Lohberg der Architekt des Erfolges

Für den TSV Lohberg läuft die aktuelle Saison wie gemalt. Die Schwarz-Gelben haben bislang jedes Spiel gewonnen. Trainer Ricardo Seidel hat mit dem Klub in der Zukunft einiges vor.
10.11.2021, 17:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Ricardo Seidel ist beim TSV Lohberg der Architekt des Erfolges
Von Maurice Reding

Die Fußballsaison 2021/2022 auf Amateurebene läuft seit gut drei Monaten. Dass ein Verein irgendwann einen Punktverlust in Form einer Niederlage oder eines Unentschiedens hinnehmen muss, ist keineswegs außergewöhnlich. Umso beeindruckender liest sich die Statistik des TSV Lohberg. Der Luttumer Klub spielt in der 1. Kreisklasse, wobei spielen in dem Fall eigentlich das falsche Wort ist. Die Lohberger dominieren die Liga nach Belieben: Alle 13 Hinrundenpartien haben die Schwarz-Gelben gewonnen. In diesen Begegnungen schoss der TSV 58 Treffer und kassierte gerade mal deren sechs. Zweifelsohne beeindruckende Zahlen, die ihresgleichen suchen. Auch im Kreispokal ist die Mannschaft noch unbesiegt und steht nach zwei Erfolgen über den TSV Bierden und den FC Verden 04 II im Viertelfinale des Wettbewerbs.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren