Tischtennis Bezirksoberliga Damen Platz drei zum Saisonende

Der TSV Holtum (Geest) feiert einen erfolgreichen Saisonabschluss und beendet die Spielzeit auf dem dritten Platz.
02.04.2019, 15:54
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Platz drei zum Saisonende
Von Patrick Hilmes

Holtum. Die Saison in der Tischtennis-Bezirksoberliga West der Damen ist beendet. Der Abschluss für den TSV Holtum (Geest) war ein überraschend deutlicher und erfolgreicher. Mit 8:2 wurde der TuS Huchting bezwungen. Damit schlossen die Holtumerinnen die Spielzeit auf dem dritten Tabellenplatz ab.

Und damit war der TSV rundum zufrieden, obwohl man in der Vorsaison noch souverän den Meistertitel gewonnen hatte. „Diese Liga war dieses Jahr so ausgeglichen und wir hatten ja eh wieder keine Ambitionen aufzusteigen. Daher ist der dritte Platz vollkommen in Ordnung“, resümierte Christiane Kuhnt. Rundum zufrieden waren die TSV-Damen auch mit der Partie gegen Huchting. „8:2, das hätten wir nicht gedacht, da wir das Hinspiel noch mit 5:8 verloren hatten“, war Kuhnt überrascht. Kuhnt verlor zwar gegen Huchtings Nummer eins in fünf Sätzen, ansonsten hatten lediglich Ulrike Berger (1:3) und Andrea Wahlers (3:2) ihre Probleme mit dem unkonventionellen Spiel von Huchtings Nummer drei, die eine Art Ballonabwehr spielte.

Nun steht für den TSV Holtum (Geest) II die Sommerpause an, erst im Herbst startet dann die nächste Saison. Voraussichtlich mit demselben Personal. „Ich denke, dass wir so zusammenbleiben. Aber die Besprechung mit der ersten und der dritten Mannschaft steht noch aus“, betont Kuhnt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+