Neue Gruppe in Völkersen Aktionen für die Dorfgemeinschaft

Das Gemeindehaus in Völkersen steht leer und soll verkauft werden. Bis es soweit ist, möchte eine neue Gruppe mit Frauen aus dem Ort die Räumlichkeiten aber mit Leben füllen. Erste Aktionen stehen nun fest.
04.04.2022, 13:38
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

Nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie oder des Ukraine-Krieges zeigt sich, dass ein gesellschaftliches Engagement zunehmend wichtiger wird. In Völkersen hat sich eine Gruppe engagierter Frauen gebildet, die mit einigen Aktionen Begegnungsangebote für interessierte Dorfbewohner schaffen wollen. „Dorfzeit – zusammen Schönes machen“ nennt sich die Initiativgruppe, die sich aus dem Verein Dorfgemeinschaft Völkersen herausgebildet hat.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren