Handball Landesliga-Relegation B-Jugend Daverden ist eine Runde weiter

Der TSV Daverden hat sich in der zweiten Runde durchgesetzt und darf weiter auf einen Startplatz in der Landesliga hoffen.
20.05.2019, 13:08
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

Wenn am 1. Juni bei der männlichen B-Jugend in der dritten und letzten Relegationsrunde weitere Landesligaplätze für die neue Saison ausgespielt werden, dann dürfen sich auch die Nachwuchs-Handballer des TSV Daverden Hoffnungen auf eines der begehrten Tickets machen.

Am vergangenen Wochenende stand für die von Bastian Vagt und Nils Bohlmann trainierte Sieben das Zweitrunden-Turnier in Hollenstedt auf dem Programm. Die Youngster aus dem Südkreis siegten jeweils gegen den TSV Bremervörde (25:20) und den TuS Jahn Hollenstedt (22:20) und unterlagen gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg (15:16). In Eyendorf (Landkreis Harburg) in Runde drei bekommt es Daverden zunächst mit dem TV Cloppenburg und der HSG Elm aus dem Landkreis Helmstedt zu tun. Der Sieger der Dreiergruppe hat einen Platz in der Landesliga sicher. Die Teams auf den Plätzen zwei und drei spielen eventuelle Nachrückerplätze gegen die Mannschaften aus einer zweiten Dreierrunde aus. MTV Eyendorf, SG Zweidorf/Bortfeld oder VfL Rastede könnten die Gegner heißen. Beim Turnier in Hollenstedt war Maximilian Fromm beim TSV Daverden ein Garant für das Weiterkommen. In drei Spielen brachte es der Daverdener Rückraumspieler auf 23 Treffer.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+