Handball-Verbandsliga TSV Daverden klettert auf den sechsten Platz

Durch einen deutlichen Sieg gegen den VfL Horneburg hat der TSV Daverden in der Tabelle einen Satz auf Rang sechs gemacht. Damit erreichte der TSV ein Saisonziel, das sich das Team insgeheim gesteckt hatte.
12.06.2022, 11:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TSV Daverden klettert auf den sechsten Platz
Von Florian Cordes

Mit einem Kantersieg hat sich der TSV Daverden in die Sommerpause verabschiedet. Zum Abschluss der Saison besiegten die Grün-Weißen den Absteiger VfL Horneburg mit 34:18 (16:8) in der Langwedeler Schulsporthalle. Durch den Sieg hat sich für die Verbandsliga-Handballer aus Daverden der nette Nebeneffekt ergeben, dass sie die Saison auf dem sechsten Platz der Abschlusstabelle belegen.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren