Handball-Verbandsliga TSV Daverden holt wichtigen Sieg

Der TSV Daverden hat zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Gegen den VfL Horneburg II machten es die Grün-Weißen am Ende unnötig spannend.
15.05.2022, 18:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TSV Daverden holt wichtigen Sieg
Von Maurice Reding

Drei Spiele hatten die Verbandsliga-Handballer des TSV Daverden zuletzt nicht gewonnen. Beim VfL Horneburg II beendeten die Grün-Weißen die kleine Negativserie. Mit 32:30 (13:13) gewannen die Daverdener und machten damit einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt. "Wichtig waren die zwei Punkte", war Daverdens Coach Christoph Schweitzer nach der Partie erleichtert. Seiner Sieben sei es phasenweise gelungen, das Spiel durchzudrücken. "Trotzdem hatten wir zwischendurch kleinere Hänger", war Schweitzer nicht komplett zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren