Veranstaltung auf dem Dorfland Probelauf für einen Wochenmarkt in Etelsen

Mitglieder des neuen Etelser Ortsrates würden in der Ortschaft gerne einen Wochenmarkt etablieren. Nun findet als eine Art Pilotveranstaltung auf dem Dorfland ein Herbstmarkt statt.
25.10.2021, 15:10
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Probelauf für einen Wochenmarkt in Etelsen
Von Marius Merle

Die Idee eines Wochenmarktes für Etelsen ist nicht wirklich neu. "Schon länger haben wir gesagt, so etwas brauchen wir hier", erzählt Hella Bachmann. Zum Wahlkampfauftakt der Etelser CDU in diesem Juni wurde diese Idee dann auch als zunächst einmaliges Projekt umgesetzt. An einem Sonnabend boten die Christdemokraten auf dem Dorfland ein Kennenlernen der Kandidaten im Wochenmarkt-Ambiente – was laut Bachmann auf sehr viel positive Resonanz stieß. Und so haben einige Mitglieder des neuen Etelser Ortsrates unabhängig der Parteizugehörigkeit nun den Entschluss gefasst, möglichst einen Markt in der Ortschaft zu etablieren. Sozusagen als Pilotveranstaltung findet an diesem Freitag, 29. Oktober, von 14.30 bis 18.30 Uhr ein Herbstmarkt auf dem Dorfland statt.

Monatspreis

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1. Monat gratis
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

Jetzt 35% sparen

Jahresangebot

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar

106,80 € 69 € für 1 Jahr

Angebot sichern

Alles lesen mit

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren