Radpolo-Bundesliga RV Etelsen gelingt der Klassenerhalt

Den Ligaverbleib hatte sich das Radpolo-Team des RV Etelsen auf die Fahnen geschrieben. Jetzt wurde es für Anika Müller und Maren Struckmann sogar noch ein bisschen mehr.
27.06.2022, 17:28
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
RV Etelsen gelingt der Klassenerhalt
Von Florian Cordes

Für das Radpolo-Duo des RV Etelsen stand jetzt in Obernfeld der finale Spieltag in der Bundesliga an. Doch die Saison ist für Anika Müller und Maren Struckmann noch nicht abgeschlossen. Sie belegen in der Abschlusstabelle den siebten Rang und nehmen im September noch am sogenannten Final-Six teil. Sammelt das RVE-Duo dort genügend Punkte, winkt sogar noch die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. "Und das ist schon ein bisschen verrückt", sagte Anika Müller.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren