Schloss Etelsen Neue Pächterinnen ziehen erstes positives Fazit

Vor rund einem Dreivierteljahr haben Catherine Ruhnow und Jennifer Freese als neue Pächterinnen das Schloss Etelsen übernommen und betreiben es als Event-Location. Ihr erstes Fazit fällt positiv aus.
10.01.2022, 12:14
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Neue Pächterinnen ziehen erstes positives Fazit
Von Marius Merle

Es war durchaus "ein Sprung ins kalte Wasser", wie Jennifer Freese gesteht. Doch ein Sprung, den sie und ihrer Mitstreiterin Catherine Ruhnow bisher alles andere als bereut haben. Seit rund einem Dreivierteljahr betreibt das Duo – oder besser gesagt, die von ihm gegründete Schloss Etelsen GmbH – das Schloss in Etelsen als Event-Location. Zuvor hatte das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft das historische Gebäude 37 Jahre lang als Mieter für Veranstaltungen genutzt. Ende 2020 war damit Schluss und nur drei Monate später übernahmen Fresse und Ruhnow das Zepter und pachteten zunächst für zehn Jahre das Schloss vom Landkreis Verden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren