Sommerfest im August TSV Cluvenhagen feiert 100-jähriges Bestehen

100 Jahre TSV Cluvenhagen – das möchte der Verein natürlich auch feiern. Jedoch verzichtet der TSV auf einen offiziellen Festakt und richtet ein Sommerfest mit Aktionen für die ganze Familie aus.
21.07.2022, 16:17
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
TSV Cluvenhagen feiert 100-jähriges Bestehen
Von Marius Merle

Der TSV Daverden 1920. Der TSV Etelsen 1921. Und der TSV Cluvenhagen sowie auch der SV Holtebüttel 1922. Mit den Gründungen von Sportvereinen auf dem heutigen Gebiet des Fleckens Langwedel ging es damals Schlag auf Schlag. Und so stehen binnen weniger Jahre zwangsläufig auch gleich mehrere Vereinsjubiläen an. Doch während die Planungen für die Feierlichkeiten in Daverden und Etelsen aufgrund der Corona-Pandemie über den Haufen geworfen werden und das 100-Jährige so zwangsläufig mit ein bisschen Verspätung begangen werden musste, kann in Cluvenhagen nun der besondere Geburtstag auch wirklich im Jubiläumsjahr gefeiert werden.

Wobei man beim TSV aufgrund der vergangenen beiden Jahre bei den Vorbereitungen auch eher vorsichtig agiert hat. "Wir haben relativ spät angefangen mit der Planung", erzählt Vorsitzende Jutta Mohrmann, die den Posten erst im vergangenen Herbst von Frank Rottstegge übernommen hat. Anfang des Jahres habe man sich erstmals zusammengesetzt. Klar sei gewesen, dass man das Jubiläum auf jeden Fall feiern möchte. "Aber wir wollten uns auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen", sagt Mohrmann. Und so verzichtet der Verein etwa auf einen offiziellen Festakt zum Jubiläum. Stattdessen soll am Sonnabend, 20. August, mit einem bunten Programm auf dem Sportplatz gefeiert werden.

Reichlich Angebote für Kinder

Dem TSV Cluvenhagen sei es dabei wichtig gewesen, ein gutes Angebot für Kinder zu schaffen. So erwartet sie ab 15 Uhr unter anderem ein Parcours mit verschiedenen Stationen, ein Kinderkarussell, eine Hüpfburg oder eine Torwand. Um 17 Uhr startet im Zelt eine Kinderdisco. Die Party mit DJ für alle Älteren beginnt derweil um 19 Uhr. Für das leibliche Wohl der Besucher wird an unterschiedlichen Ständen gesorgt sein. "Wir hoffen, den Menschen damit eine Freude bereiten zu können", so Mohrmann.

Knapp 550 Mitglieder zählt der Verein aktuell – verteilt auf 16 Abteilungen. Wobei im Großen und Ganzen weniger der Leistungssport im Vordergrund steht, sondern mehr die gemeinsame sportliche Betätigung für die Fitness und Gesundheit. So gibt es etwa die Abteilungen Crosstraining, Kinderturnen, Freizeitkicker, Nordic Walking, Seniorengymnastik, Pedalritter oder das Eltern-Kind-Turnen.

Die ersten sportlichen Erfolge hatte der TSV in den Jahren nach der Gründung übrigens im Schlagball gefeiert. Die Mannschaft wurde 1924 Gaumeister der B-Klasse und 1925 Verbandsmeister der A-Klasse. Wie so manch andere Sportart ist auch der Schlagball über die Jahre aus dem Vereinsangebot verschwunden. Unter anderem hatte es etwa zwischenzeitlich mal eine Laienspielgruppe (1948 bis 1966) und eine Fußballabteilung (1959 bis 1969) gegeben. Dafür kamen immer wieder neue Abteilungen hinzu, die ihr Angebot bis heute aufrecht erhalten. Den letzten Zuwachs gab es 2018 mit der Gründung der Dartsparte – die Dart Knights Cluvenhagen sind mit mehreren Teams im Ligenbetrieb aktiv.

HSG wird 25 Jahre alt

Eine große Rolle hat in der Vereinshistorie des TSV stets der Handball gespielt. In den 80er und 90er Jahren etwa konnten zahlreiche Erfolge gefeiert werden, das traditionelle Himmelfahrtsturnier zog über einen sehr langen Zeitraum stets viele Mannschaften aus nah und fern an. 1997 tat sich die Handballabteilung mit der des MTV Langwedel zur HSG Cluvenhagen/Langwedel zusammen. Und somit steht nun nicht nur das Jubiläum des Stammvereins an, sondern auch das der Handballspielgemeinschaft. Zum 25-Jährigen hat sich die HSG für den 20. August ebenfalls etwas überlegt. "Es macht ja Sinn, dass wir die Veranstaltungen zusammenlegen", sagt Rainer Zartner von der HSG.

Und so richtet die Spielgemeinschaft an dem Aktionstag ab 16 Uhr ein Handball-Spaßturnier auf Kleinfeld für Mannschaften mit gemischten Frauen-Männer-Teams aus. Weitere Informationen sowie die Kontaktdaten zur Anmeldung sollen zeitnah auf der Homepage der HSG Cluvenhagen-Langwedel veröffentlicht werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+