Fußball-Bezirksliga

Zwei Neue für den TSV Etelsen

Im Kader der Schlossparkkicker hat sich etwas getan. Der Bezirksligist hat zwei neue Spieler in seinem Kader.
06.01.2019, 16:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zwei Neue für den TSV Etelsen
Von Florian Cordes
Zwei Neue für den TSV Etelsen

Andre Koopmann hat zwei Neuzugänge beim TSV Etelsen präsentiert.

Björn Hake

Etelsen. Die Winterpause ist auch immer die Zeit, um den Kader ein wenig zu verändern. Das hat nun auch der TSV Etelsen getan. Andre Koopmann, Sportlicher Leiter des Fußball-Bezirksligisten, präsentierte am Rande des Hallensupercups in Ottersberg zwei neue Spieler: Vom TSV Bierden kommt Vittorio Zambrano an den Schlosspark. Zudem hat der TSV mit Hasan Dalkiran einen neuen Innenverteidiger in seinen Reihen. Der 23-Jährige spielte zuletzt für den Bremen-Ligisten BSC Hastedt.

„Vittorio gehört in die Kategorie Perspektivspieler. Er ist sehr ehrgeizig“, sagte Koopmann. Hasan Dalkiran könne hingegen auf Anhieb eine wichtige Rolle im Team von Trainer Gerd Buttgereit spielen. „Er ist ein gestandener Spieler aus der Bremen-Liga. Er hätte auch innerhalb dieser Klasse wechseln können, wollte aber gerne nach Niedersachsen“, erklärte Andre Koopmann.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+