Fußball Landesliga

Ein Neuer für den TSV Ottersberg

Der TSV Ottersberg kann mit Timo Kanigowski einen neuen Spieler präsentieren. Bereits am kommenden Wochenende könnte der Defensiv-Allrounder gegen seinen Ex-Klub auflaufen, den Rotenburger SV.
26.11.2019, 11:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ein Neuer für den TSV Ottersberg
Von Patrick Hilmes

Der TSV Ottersberg hat in der Fußball-Landesliga zuletzt eine empfindliche 0:4-Pleite daheim gegen den VfL Westercelle kassiert. Insbesondere die Defensive präsentierte sich dabei fehleranfällig. Abhilfe könnte ein Spieler schaffen, der nun als Zugang präsentiert wurde und direkt spielberechtigt ist, da er zuletzt eine Pause eingelegt hatte. Fortan wird Timo Kanigowski für Ottersberg auflaufen. „Ich kenne ihn schon lange und habe ihn damals nach Rotenburg geholt. Jetzt wollte er eine Luftveränderung“, erzählt Coach Jan Fitschen. Kanigowski gilt als Defensiv-Allrounder, ist 29 Jahre und lief zuletzt für den Rotenburger SV auf, der am Sonnabend der Gegner des TSV sein wird.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+