Fußball-Bezirksliga TSV Fischerhude-Quelkhorn steht vor dem Einzug in die Aufstiegsrunde

Der TSV Fischerhude-Quelkhorn musste in der Qualifikationsrunde einige Rückschläge verkraften. Dennoch steht das Team von der Wümme dicht vor dem Einzug in die Aufstiegsrunde.
07.01.2022, 17:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Die Vorbereitung des TSV Fischerhude-Quelkhorn auf die Qualifikationsrunde in der zweiten Staffel der Fußball-Bezirksliga Lüneburg verlief prima. Die beiden Trainer Matthias Warnke und Yannick Becker hatten ihr Team nach der langen Corona-Pause auf die richtige Betriebstemperatur gebracht und fieberten dem Saisonstart gegen den VfL Visselhövede entgegen. Doch gleich in der ersten Partie kam es zu einem Rückschlag, den die Mannschaft durch ihre im Kollektiv vorbildliche Arbeit wegsteckte und nun vor dem Erreichen der Aufstiegsrunde steht.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren