Fußball-Landesliga Corona verhindert Spiel des TSV Ottersberg

Die Pandemie hat den TSV Ottersberg erwischt. Aufgrund positiver Corona-Fälle wurde das Spiel der Wümmekicker in Stade abgesagt.
17.10.2021, 15:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Corona verhindert Spiel des TSV Ottersberg
Von Maurice Reding

Der Fußball-Landesligist TSV Ottersberg wollte beim VfL Güldenstern Stade das Ruder herumreißen und nach vier Pleiten in Serie wieder einen Sieg einfahren. Doch dazu kam es nicht. Die Partie musste abgesagt werden. Die Ottersberger haben einen bestätigten Corona-Fall, teilte Coach Mike Barten auf Nachfrage mit.

Die komplette Mannschaft habe sich am Sonntag noch mal testen lassen. Bei dieser Testung gab es einen weiteren positiven Fall. "Daraufhin hat die Staffelleitung das Spiel abgesagt. Das war der einzig richtige Weg. Wir warten jetzt auf das Gesundheitsamt, wie es weitergeht", sagte Barten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+