Fußball-Landesliga

TSV Ottersberg holt Patrick Küsel zurück und vermeldet sechs Zusagen

Der TSV Ottersberg hat mit Patrick Küsel den ersten Neuzugang unter Dach und Fach gebracht. Außerdem haben sechs Spieler für die kommende Saison zugesagt.
25.04.2021, 14:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TSV Ottersberg holt Patrick Küsel zurück und vermeldet sechs Zusagen
Von Maurice Reding
TSV Ottersberg holt Patrick Küsel zurück und vermeldet sechs Zusagen

Patrick Küsel streift wieder das grün-weiße Ottersberger Trikot über.

Björn Hake

Bislang konzentrierte sich beim TSV Ottersberg alles auf die Suche nach einem neuen Trainer. Mit der Installierung von Mike Barten als neuem Coach hat der Fußball-Landesligist vor Kurzem Fakten geschaffen. Nun kommt Bewegung in die Kaderplanung. Wie Ottersbergs Sportlicher Leiter Drilon Demaku am Sonntag mitteilte, kehrt Patrick Küsel zu den Wümmekickern zurück. „Ich habe noch selbst mit ihm gespielt. Er ist ein Ottersberger Junge und hat für die Landesliga eine super Qualität“, freut sich Demaku.

Patrick Küsel ist ein echtes Ottersberger Eigengewächs. Der Abwehrspieler lief bis zum vergangenen Jahr ausschließlich für die Wümmekicker auf. Vor der Saison 2020/2021 entschied sich Küsel für einen Tapetenwechsel und spielte fortan für den TSV Achim eine Klasse tiefer in der Bezirksliga. Nach nur einer Saison streift er in der kommenden Spielzeit aber wieder das grün-weiße Trikot des TSV Ottersberg über.

Neben dem ersten Neuzugang für die Saison 2021/2022 vermeldete Demaku gleich sechs Zusagen des aktuellen Kaders. Weiter für die Wümmekicker auflaufen werden demnach Keeper Leon Seeger, Abwehrspieler Leonard Belba, die Janot-Brüder Artur und Martin sowie die Angreifer Firat Karaca und Görkem Colak. Dass das Sextett in Ottersberg bleibt, hängt vor allem mit dem neuen Coach Mike Barten zusammen. „Die Jungs waren auch woanders auf dem Zettel. Alle haben Mike kennengelernt und mit ihm gesprochen. Wir konnten sie dann überzeugen, hier zu bleiben. Das macht die Arbeit einfacher“, ist Demaku glücklich, dass die ersten Spieler dem Verein ihre Zusage gegeben haben.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+