Motorsport 50. Sieg für Simon Kahrs auf der Nordschleife

Simon Kahrs fuhr den fünften Saisonlauf der Rundstrecken-Challenge Nürburgring ohne seinen Bruder Danyel. Dennoch war der Quelkhorner in der Eifel erfolgreich.
30.08.2022, 15:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
50. Sieg für Simon Kahrs auf der Nordschleife
Von Florian Cordes

Das Team Motorsport Club Roland kennt die legendäre Nordschleife bestens. Denn bereits seit dem Jahr 2014 startet es mit seinen Fahrern Simon und Danyel Kahrs aus Quelkhorn bei der Rundstrecken-Challenge Nürburgring, die auf der Nordschleife gefahren wird. Die Quelkhorner sind bei den Rennen mit ihrem Mercedes C-Klasse Coupé unterwegs. Der Wagen ist neben zahlreichen Rennwagen der Marken BMW und Porsche nicht nur aufgrund seines Diesel-Antriebs ein echter Exot auf einer der härtesten Rennstrecken der Welt.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren