Einsatz als "Partei-Soldat"