Posthausen Auto kracht auf A1 gegen Leitplanke: Frau lebensgefährlich verletzt

Eine 48-jährige Frau ist mit ihrem Auto auf der A1 bei Posthausen gegen die Leitplanke geprallt. Dabei verletzte sich die Fahrerin schwer. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.
13.11.2021, 11:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall auf der A1 hinter der Ausfahrt Ottersberg-Posthausen (Landkreis Verden) lebensgefährlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, war die 48-Jährige mit ihrem Wagen am späten Freitagabend aus bislang ungeklärter Ursache vom linken Überholfahrstreifen aus über die ganze Fahrbahn hinweg nach rechts in eine Leitplanke gefahren. Dort habe sich ihr Fahrzeug mehrfach gedreht.

Die Frau wurde im Auto eingeklemmt. Rettungskräfte schnitten sie aus dem Wrack und brachten sie anschließend in ein Krankenhaus. Die Dashcam eines Lkw hatte den Unfall zufällig gefilmt, wie der Sprecher sagte.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+