Fischerhuder Keramiktage Keramik in allen Variationen

Alle zwei Jahre finden im Buthmanns Hof die Fischerhuder Keramiktage statt. Bei der achten Auflage am zweiten Septemberwochenende präsentieren 24 Keramikwerkstätten und Ateliers von 11 bis 18 Uhr ihre Arbeiten.
01.09.2021, 13:37
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Keramik in allen Variationen
Von Lina Wentzlaff

Sie haben sichtbare Spuren ihrer Hände, fühlen sich ganz leicht rau an und bei dünner Wandstärke sind ihre Gefäße lichtdurchscheinend. Mit ihrem filigranen Porzellangeschirr hat sich die Worpsweder Künstlerin Ingrid Ripke-Bolinius einen Platz in der Keramikwelt erobert. In ihrer Werkstatt gestaltet sie Vasen, Schalen, Gefäße sowie Teekannen aus Limoges-Porzellan. Ripke-Bolinius ist eine von 24 Künstlern, die am zweiten Septemberwochenende, 11. und 12. September, von 11 bis 18 Uhr ihre Arbeiten im Rahmen der Fischerhuder Keramiktage ausstellen wird.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren