Jugendliche für Forschungsreise nominiert

Zwei Ottersberger Schüler erforschen die Todeszonen der Ostsee

Zwei Zehntklässler der Ottersberger Waldorfschule haben beim bundesweiten Meereswettbewerb "Forschen auf See" als eines von drei Teams eine Expedition auf der Ostsee mit dem Forschungsschiff Aldebaran gewonnen.
09.06.2021, 13:33
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Zwei Ottersberger Schüler erforschen die Todeszonen der Ostsee
Von Lars Köppler
Zwei Ottersberger Schüler erforschen die Todeszonen der Ostsee

Johanna Müller (links) und Nikas Körber sind bereits voller Vorfreude. Die Zehntklässler der Ottersberger Waldorfschule stechen im August in See und werden eine Woche lang an Bord des Forschungsschiffes Aldebaran experimentieren.

Björn Hake

Es klingt nach einem spannenden Abenteuer, auf das sich die beiden Zehntklässler der Ottersberger Waldorfschule im August einlassen wollen. Auf den Wellen und in den Tiefen der Ostsee – wahrscheinlich irgendwo zwischen Lübeck und Rostock – wollen Johanna Müller und Nikas Körber in Begleitung eines Wissenschaftlers die für Weltmeere berüchtigten sogenannten Todeszonen innerhalb einer Woche erforschen. Die Expedition auf dem Hamburger Forschungsschiff Aldebaran hat das Duo derweil keineswegs geschenkt bekommen oder in der Lotterie gewonnen. Vielmehr haben Müller und Körber im Unterricht eine Idee entwickelt, mit der sie sich bei dem vielfach ausgezeichneten und bundesweit ausgerichteten Meereswettbewerb „Forschen auf See“ beworben haben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel auf weser-kurier.de
  • WK-App inklusive
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel auf weser-kurier.de
  • WK-App inklusive
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel auf weser-kurier.de
  • WK-App inklusive
  • E-Paper inkl. Archiv
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 29,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+