Fußball-Bezirksliga Frauen Verschiedene Gefühlslagen in Bassen und Fischerhude

Während der TSV Fischerhude-Quelkorn zu Hause einen Sieg gefeiert hat, ist der TSV Bassen an diesem Spieltag leer ausgegangen. Das Team verlor knapp das Spitzenspiel in Ahlerstedt.
11.10.2021, 12:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Für einen Platz ganz vorne in der Tabelle der Fußball-Bezirksliga reicht es für die Frauen des TSV Bassen offensichtlich noch nicht. Im Spitzenspiel bei der SV Ahlerstedt/Ottendorf II wurden dem Team von Bastian Okrongli die Grenzen aufgezeigt. Der TSV ging leer aus. Erfolgreich war der hingegen TSV Fischerhude-Quelkhorn, der auf eigenem Platz die SG Beckedorf/Ritterhude deutlich besiegte.

Monatspreis

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1. Monat gratis
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

Jetzt 35% sparen

Jahresangebot

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar

106,80 € 69 € für 1 Jahr

Angebot sichern

Alles lesen mit

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren