Fußball-Bezirksliga

Fabian Thiel wieder Bassener

Der TSV Bassen hat sich für die neue Saison noch einmal verstärkt. Es kehrt ein Spieler an die Dohmstraße zurück, der dort schon einmal Kapitän war.
13.08.2020, 10:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens
Fabian Thiel wieder Bassener

Vor einigen Jahren trug Fabian Thiel schon einmal das Trikot des TSV Bassen.

FOCKE STRANGMANN

Mit Fabian Thiel kehrt ein alter Bekannter zum Bezirksligisten TSV Bassen zurück. Nach Stationen beim VfR Voxtrup und dem VSK Osterholz-Scharmbeck spielt der Fußballer, der in wenigen Tagen 27 Jahre alt wird, wieder unter Trainer Uwe Bischoff. Bereits vor einigen Jahren stand Thiel bei den Grün-Roten im Kader.

„Der Kontakt zu Fabi ist nie abgerissen. Er bringt nun viel Erfahrung mit, war aber schon damals ein prädestinierter Führungsspieler und nicht umsonst Kapitän unseres Teams“, freut sich Bischoff über eine weitere starke Alternative für das defensive Mittelfeld oder die Abwehrkette. Fabian Thiel ist nach Aleksandar Nesic (RW Achim) ein weiterer Startelfkandidat. Ebenfalls neu im Bischoff-Team sind Constantin Borchers vom Ligarivalen MTV Riede sowie Lukas Zerrener (U18 JSG Achim/Uesen) und Mark Muzelius, der zuletzt im Raum Hamburg als Fußball aktiv war.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+