Fußball

Zwei Neuzugänge für die Frauen des TSV Bassen

Die Bezirksliga-Frauen des TSV Bassen haben zwei neue Spielerinnen verpflichtet. Beide kommen vom MTV Wohnste.
20.08.2020, 13:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zwei Neuzugänge für die Frauen des TSV Bassen
Von Maurice Reding

Die Frauen des TSV Bassen haben sich noch mal verstärkt. Nach Alexia Weigandt, Ann-Kristin Willms, Nadine Beglau und den Eigengewächsen Rebekka Krantz, Svea Lühmann, Anna Ortmann und Leonie Schwarz haben sich Jaqueline Kossan und Rebecca Schygiel den Bezirksliga-Fußballerinnen angeschlossen. Beide wechseln vom MTV Wohnste zu den Bassenerinnen. Kossan und Schygiel waren vor ihrer Zeit in Wohnste beim TV Oyten, der seinerzeit ebenfalls in der Bezirksliga spielte, aktiv. Die beiden Neuzugänge können in den nächsten Testspielen gleich ihr Können unter Beweis stellen. An diesem Sonntag, 23. August, treten die Bassenerinnen ab 13.30 Uhr gegen die SG Bruchhausen-Vilsen/Martfeld an. Zwei Tage später geht es ab 15 Uhr gegen die SG Anderlingen/Byhusen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+