Geschäftsbericht aus Oyten "District for Kids" vertreibt 1200 Produkte rund ums Kleinkind

Nicole und Thomas Czajkowski vertreiben mit "District for Kids" in Oyten rund 1200 Produkte rund ums Kleinkind. Seit der Gründung vor etwa zweieinhalb Jahren ist das Unternehmen schnell gewachsen.
06.01.2022, 16:58
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Marius Merle

Ein Geschäftsmodell hatte Nicole Czajkowski wahrlich nicht im Sinn, als sie gemeinsam mit ihrem Mann Thomas vor einigen Jahren nach einer Lösung dafür suchte, das erste gemeinsame Kind zur Ruhe zu bringen. Eigentlich wollte sie es nur irgendwie schaffen, dass das Baby endlich ruhig schläft – und damit natürlich auch die Eltern. Doch in dem gekauften Schlafsack wälzte sich das Kind stets hin und her. Abhilfe schaffte letztlich die Oma. Oder besser gesagt, ihr herausgekramtes ganz altes Babyschlafsackmodell, ohne die heutzutage gebräuchlichen Schulterteile, dafür mit verstärktem Fußteil. Und plötzliche schlummerte das Kind selig vor sich hin.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren