Handball-Oberliga Frauen Der TV Oyten erkämpft sich einen Punkt

Nach drei Siegen in Serie hat der TV Oyten das erste Mal in dieser Saison nicht gewonnen. Gegen den TV Dinklage reichte es nur für einen Zähler.
02.10.2022, 10:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Der TV Oyten erkämpft sich einen Punkt
Von Maurice Reding

Vor dem vierten Spieltag in der Handball-Oberliga der Frauen ist der TV Oyten in der Nordsee-Staffel das einzige Team gewesen, das bis dahin alle Partien gewonnen hatte. Diese Serie ist zumindest gerissen, denn die "Vampires" kamen in ihrem Auswärtsspiel gegen den TV Dinklage nur zu einem Remis. 26:26 (12:12) trennten sich beide Teams. Eine Serie hat der TVO aber aufrechterhalten: Mit Dinklage hat es die vierte Mannschaft in dieser Saison nicht geschafft, den Drittliga-Absteiger zu bezwingen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren