Handball TV Oyten II gewinnt eigenes Turnier

Dass der TV Oyten II mit einem großen Kader in die neue Oberliga-Saison geht, scheint eine gute Entscheidung zu sein. Denn beim eigenen Vorbereitungsturnier konnte das Team so einige Ausfälle kompensieren.
23.08.2021, 12:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

Bei den Handballerinnen des TV Oyten kann Trainer Kai Flathmann in dieser Saison auf einen großen Kader bauen. Dass die personell neu aufgestellte Drittliga-Reserve in der Oberliga Niedersachsen eine gute Rolle spielen kann, hat sie am Sonntag beim eigenen Vorbereitungsturnier unter Beweis gestellt. Mit Siegen gegen den ATSV Habenhausen, den TuS Komet Arsten, den TV Neerstedt sowie den FC St. Pauli schnappte sich Oytens Zweitvertretung den Turniersieg vor dem TuS Komet Arsten.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren