Handball-Verbandsliga TV Oyten fährt zum TV Neerstedt

Zuletzt hat der TV Oyten ein wenig geschwächelt. Aus den beiden jüngsten Spielen holte der Spitzenreiter lediglich einen Punkt. Nun steht eine weitere schwere Aufgabe auf dem Programm.
21.04.2022, 15:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

Nach 1:3 Punkten aus den vergangenen beiden Spielen wartet auf den TV Oyten, Spitzenreiter der Handball-Verbandsliga, mit dem Spiel beim TV Neerstedt die nächste schwere Aufgabe. Mit einem 25:24-Heimsieg gegen den TSV Bremervörde hat das Team aus der Gemeinde Dötlingen unterstrichen, zu welchen Leistungen es fähig ist. Den Coup gegen den Tabellenzweiten hatte Routinier Eike Kolpack in letzter Sekunde per Kempa perfekt gemacht.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren