Handball-Verbandsliga TV Oyten festigt die Tabellenführung

Sechs Spiele hat der TV Oyten in dieser Saison nun absolviert. Und noch immer ist das Team ungeschlagen. Jetzt gewann der TVO beim VfL Horneburg.
31.10.2021, 18:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TV Oyten festigt die Tabellenführung
Von Florian Cordes

Haupttorschütze Noah Dreyer hatte dem TV Oyten am Sonntag im Auswärtsspiel gegen den VfL Horneburg gefehlt. Kurzfristig musste der Rückraumspieler seinen Trainern Lars Müller-Dormann und Marc Winter absagen. Doch auch ohne ihn hat der Spitzenreiter der Handball-Verbandsliga gewonnen. Mit 31:25 (15:15) gewann der TVO in Horneburg und hat seine Tabellenführung weiter gefestigt.

"Die Basis für den Sieg haben wir in der zweiten Halbzeit in der Deckung gelegt", lobte Müller-Dormann seine Spieler für die Leistung in der Defensive. "In der Abwehr haben wir überragend gedeckt", ergänzte der Coach. Zudem sprangen im Angriff aufgrund Dreyers Fehlen andere Spieler in die Bresche – vor allem Leonard Fischer. Er steuerte zum Auswärtssieg zwölf Tore bei. "Aber alle Jungs habe sich toll verkauft und entwickeln sich immer weiter", freute sich Lars Müller-Dormann.

Nach der ausgeglichenen ersten Halbzeit zogen die Oytener nach dem Seitenwechsel auf 20:16 davon (35.). Sechs Minuten später lag Horneburg mit 19:22 hinten, musste dann aber abreißen lassen. Durch einen 6:0-Lauf stellte Oyten auf 28:19 und die Weichen endgültig Richtung Sieg. "Wir haben den Gegner nach der Pause müde gespielt", sagte Lars Müller-Dormann.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+