Handball-Verbandsliga TV Oyten holt beim TV Neerstedt einen Punkt

Der TV Oyten hat auch das dritte Spiel in Folge nicht gewonnen. Mit dem Remis beim TV Neerstedt waren die Trainer des Spitzenreiters aber dennoch einverstanden.
23.04.2022, 17:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

Spitzenreiter TV Oyten hat in der Handball-Verbandsliga der Männer zum dritten Mal in Folge nicht gewonnen. Dennoch blickte man im Lager der "Vampires" nach dem 24:24 (14:13) beim TV Neerstedt eher in zufriedene Gesichter. "Es war kein einfaches Spiel. Neerstedt hat mit dem Sieg gegen Bremervörde gezeigt, zu was sie in eigener Halle fähig sind. Zudem saß bei einigen unserer Spieler noch die Hochzeitsfeier von unserem Rechtsaußen Yanik Grobler vom Vortag in den Knochen", erläuterte Marc Winter, der den TVO mit Lars Müller-Dormann trainiert.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren