Drei Tage Programm Lanz-Bulldog-Treffen lockt Pfingsten auf den Backsberg

Auf die 24. Auflage des Lanz-Bulldog-Treffens auf dem Backsberg mussten Aussteller und Besucher länger warten als gedacht. Nun soll die Veranstaltung über Pfingsten aber wieder Tausende Menschen anlocken.
16.05.2022, 14:49
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Lanz-Bulldog-Treffen lockt Pfingsten auf den Backsberg
Von Marius Merle

Eigentlich wäre 2022 überhaupt kein Jahr für ein Lanz-Bulldog-Treffen auf dem Backsberg. Denn die traditionelle mehrtägige Veranstaltung über Pfingsten findet nur alle zwei Jahre in jenen mit einer ungeraden Jahreszahl statt. Doch 2021 verhindert die Corona-Pandemie bekanntlich alle Großveranstaltungen. "Und wir können und wollen nicht vier Jahre warten", betont Kai-Uwe Böschen, Vorsitzender des veranstaltenden Lanz-Bulldog-Clubs Oyten. Daher gibt es nun eine Ausnahme und 2022 wird zum Pfingstreffen-Jahr. Vom 4. bis 6. Juni lädt der Lanz-Bulldog-Club zum 24. Mal zu einem der größten Oldtimertreffen in Deutschland ein.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren