Oytener Trance-DJ erfüllt sich seinen Traum Neuer Vertrag: Oytener DJ Andrew Robbixen erfüllt sich seinen Traum

Der Oytener Trance-DJ Andrew Robbixen hat unermüdlich für seinen Traum gearbeitet und ist jetzt mit einem Vertrag beim Label von Paul van Dyk, einem der erfolgreichsten DJs der Welt, belohnt worden.
24.05.2021, 17:37
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Gisela Enders

Weltweit als Veranstaltungstechniker unterwegs, hat André Röbke mit Lichtshows immer wieder großes Geschick bewiesen. So hat er zum Beispiel Helene Fischer und Rammstein in Szene gesetzt und auf Events, unter anderem in Dubai und Polen, für Furore gesorgt. Der Traum des jungen Mannes, der unter dem Künstlernamen Andrew Robbixen unterwegs ist, ging jedoch in eine ganz andere Richtung: die Entwicklung eigener Songs, um damit bei verschiedenen Labels zu landen. Das gelinge ihm zunehmend, berichtet der junge Mann, der mit einem Vertrag beim Label von Paul van Dyk gerade einen Volltreffer gelandet hat.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren