Tischtennis-Bezirksoberliga Zwei Niederlagen für den TV Oyten

Zweimal war der TV Oyten am Wochenende gefordert. Punkte holte das Team allerdings nicht. Es verlor sowohl in Stade als auch in Elm.
05.10.2021, 09:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

Ohne realistische Chancen auf Punktgewinne haben die Tischtennisspieler des TV Oyten ihren Doppelspieltag in der Bezirksoberliga beendet. Nach einer Niederlage beim Post SV Stade II musste das TVO-Team wieder reisen – zum MTV Elm. Dort folgte schließlich die zweite Schlappe.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren