Handball-Landesliga Frauen TV Oyten II: Neuer Spitzenreiter nach einer "wilden Partie"

Fehlerlos haben die Handballerinnen vom TV Oyten II gegen die HSG Brcuhhausen-Vilsen nicht gespielt. Große Sorgen machte sich TVO-Coach Sebastian Kohls während der Begegnung aber dennoch nicht.
19.09.2022, 10:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

Die Handballerinnen des TV Oyten II führen nach einen 36:26 (18:15)-Sieg gegen die HSG Bruchhausen-Vilsen nach zwei Spieltagen die Tabelle der Handball-Landesliga an. Gegen den Aufsteiger aus dem Landkreis Diepholz reichte der Mannschaft vom Trainergespann Nina Schnaars/Sebastian Kohls eine durchschnittliche Leistung.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren