Arbeiten haben begonnen Umfangreiche Sanierung des Hotels Am Steendamm

Die Arbeiten haben begonnen: In diesem Jahr wird das Hotel Am Steendamm in Oyten im großen Stil modernisiert. Dafür nehmen die Betreiber einen knapp siebenstelligen Betrag in die Hand.
24.05.2022, 16:25
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Umfangreiche Sanierung des Hotels Am Steendamm
Von Marius Merle

Die Holzvertäfelung bleibt. Die markanten Fenster auch. Sonst werden Besucher des Hotels Am Steendamm in Oyten den Speiseraum aber bald wohl kaum noch wiedererkennen. Ein Wandstück wurde entfernt, sodass es mehr Möglichkeiten gibt, die Tische aufzustellen. An die Decke kommen neue und auffällige Lampen, auf den Boden Vollholzparkett, an die Wände blaue Tapete. "Etwas mutiger", nennt Geschäftsführer Tim Heitmann diese Farbwahl. Aber nicht nur die Sanierung und Modernisierung des Speiseraums läuft aktuell auf Hochtouren. So werden unter anderem auch 13 der 31 Zimmer aktuell optisch aufgefrischt, zudem erfolgt eine komplette Erneuerung der Küche. Der Eingangs- und Rezeptionsbereich, der Gastraum und die Parkplatzanlage folgen dieses Jahr ebenfalls noch. So geht Heitmann davon aus, für die Modernisierung des Hotels in diesem Jahr einen knapp siebenstelligen Betrag in die Hand zu nehmen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren