Weitere Zeugen gesucht Überfall auf Drogerie

Nach einem Überfall auf einen Drogeriemarkt in Oyten sucht die Polizei nun nach dem flüchtigen Täter, den einigen Zeugen gut beschreiben konnten.
07.02.2021, 15:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Überfall auf Drogerie
Von Marius Merle

Ein unbekannter Täter hat am Freitagabend gegen 19 Uhr einen Drogeriemarkt an der Hauptstraße im Ortskern von Oyten überfallen. Unter Vorhalt eines Messers forderte er nach Angaben der Polizei die Kassiererin auf, die Tageseinnahmen auszuhändigen. Anschließend konnte der Täter mit Bargeld und einigen Drogerieartikeln fußläufig in Richtung Bassen fliehen. Diverse Zeugen vor Ort konnten den Täter sehr gut beschreiben. Der Täter soll etwa 25 Jahre alt gewesen sein, rund 1,75 bis 1,80 Meter groß und ein osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Weiterhin habe er Deutsch mit Akzent gesprochen. Der Mann habe eine schwarze Jacke mit Pelzkragen, ein Sweatshirt mit Kapuze, eine graue Jeans, braune Halbstiefel und einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz getragen. Außerdem sollen seine auffällig strahlend blauen Augen aufgefallen sein. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0 42 02 / 99 60 zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+