1. Fußball-Kreisklasse Fernduell um den Aufstieg

Der MTV Riede II hat den TSV Otterstedt besiegt. Gegen den TSV sollte auch der SVV Hülsen II an Pfingsten antreten. Doch zur Austragung des Spiels kam es nicht. Dafür besteht weiter Spannung im Aufstiegsrennen.
06.06.2022, 11:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Das Rennen um die Vizemeisterschaft in der 1. Fußball-Kreisklasse bleibt spannend. Am Freitag hat der MTV Riede II gegen den TSV Otterstedt mit 1:0 (0:0) gewonnen und verwies seinen Rivalen SVV Hülsen II auf Rang zwei der Tabelle. Die Hülsener hatten zwei Tage später die Chance, durch einen Erfolg gegen Otterstedt sich wieder vor den MTV zu schieben. Die Otterstedter hatten personelle Probleme und sagten die Begegnung kurzerhand ab.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren