Gästeführungen am Erbhof Ein Ort mit vielen Geschichten

Im und am Erbhof sowie im angrenzenden Baumpark in Thedinghausen gibt es viel zu entdecken. Was genau? Das kann man bei einer Gästeführung herausfinden.
17.03.2022, 14:35
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ein Ort mit vielen Geschichten
Von Onno Kutscher

Der Erbhof in Thedinghausen ist ein Hingucker, ein prachtvolles Gebäude, das auch über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannt ist. Dementsprechend hat sich das im Jahr 1620 gebaute und von 2011 bis 2014 umfangreich renovierte Schloss auch zu einem wahren Publikumsmagneten gemausert. Egal ob Konzerte, Lesungen oder andere Veranstaltungen – der Erbhof zieht. Auch wenn Corona natürlich auch den Erbhof in den zurückliegenden Monaten etwas ausgebremst hat. Als kleiner aber feiner Dauerbrenner haben sich vor allem die Gästeführungen entwickelt – und die gehen nun in die neue Saison. An diesem Sonntag, 20. März, findet die erste öffentliche Gästeführung in diesem Jahr mit der Gästeführerin Sabine Lühning von 14.30 Uhr bis 16 Uhr im Schloss Erbhof statt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren