Handball-Landesliga Frauen TSV Morsum unterliegt in Hollenstedt

Der TSV Morsum hat es verpasst, die Saisonpunkte fünf und sechs einzufahren. Denn das Team um Trainer Timo Lütje verlor beim TuS Jahn Hollenstedt II.
22.11.2021, 12:59
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Prütt

Der TSV Morsum hat im Auswärtsspiel der Handball-Landesliga beim TuS Jahn Hollenstedt II keinen guten Tag erwischt. Folgerichtig setzte es für die Sieben von Trainer Timo Lütje dann auch eine Niederlage. Die gastgebende Oberliga-Reserve setzte sich in der Max-Schmeling-Halle mit 26:20 (16:7) durch. Während der TSV Morsum mit nunmehr 4:4 Zählern in der Tabelle einen Mittelfeldplatz einnimmt, hat sich der TuS auf Rang zwei des Klassements verbessert.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren