Offener Garten

Ein Paradies für Blumenfreunde

Auf rund 4000 Quadratmetern gibt es bei Familie Fischer aus Thedinghausen im Garten viel zu entdecken. Besucht werden kann dieser am 27. Juni.
18.06.2021, 12:53
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ein Paradies für Blumenfreunde
Von Onno Kutscher
Ein Paradies für Blumenfreunde

Dieter Fischer hat in seinem Garten alles im Griff und freut sich schon auf die Besucher.

Björn Hake

Noch ist der Garten von Familie Fischer an der Dibberser Landstraße in Thedinghausen fast menschenleer. Zahlreiche Pflanzen sind auf dem etwa 4000 Quadratmeter großen Areal zu finden. Und auch Tiere sind hier beheimatet. Das wird sich aber bald ändern: Hinzu gesellen werden sich am 27. Juni mit großer Wahrscheinlichkeit einige menschliche Besucher, denn der Garten wird wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Schon in den vergangenen Jahren hatte sich die Familie Fischer an der Aktion Gartentour-Mittelweser beteiligt. Die Aktion fällt wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr zwar flach, "wir öffnen unseren Garten aber auf eigene Faust", sagt Dieter Fischer. Natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln. "Deswegen wird es für die Besucher auch keinen Kaffee oder Kuchen geben", kündigt Fischer bereits an.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren