Tennis-Landesliga Niederlage für die Herren 40 der TG Thedinghausen

Die TG Thedinghausen kassierte in Aurich eine klare Niederlage. In einigen Matches waren die Herren 40 von der linken Weserseite nahe an etwas Zählbarem dran, der Gegner war dann aber doch den Tick besser.
06.12.2022, 15:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

In ihrem zweiten Spiel der Tennis-Landesliga mussten sich die Herren 40 der TG Thedinghausen beim TC Aurich-West mit 1:5 geschlagen geben. Mannschaftsführer Carsten Schade war dabei schon vor der Abreise gefordert. „Hagen Röpke musste krankheitsbedingt absagen. Dennis Hennings, der eigentlich nicht eingeplant war, ist dann kurzerhand eingesprungen“, erklärte der TG-Kapitän, der seine Mitspieler in Aurich vom Rand aus unterstützte.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren