Triathlon Maren Thalmann gewinnt in Leipzig

Die Morsumer Triathletin sichert sich beim Sonnenwendschwimmen in Leipzig den ersten Platz in ihrer Altersklasse.
23.06.2020, 16:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Maren Thalmann gewinnt in Leipzig
Von Maurice Reding

Immer mehr sportliche Wettkämpfe finden trotz der Corona-Pandemie unter Auflagen wieder statt. So ist es auch beim Triathlon. Die Morsumerin Maren Thalmann vom LAV Verden machte sich deshalb vor Kurzem auf den Weg nach Leipzig, um dort im Kulkwitzer See am insgesamt neunten Sonnenwendschwimmen teilzunehmen. Die lange Anreise sollte sich bezahlt machen: Die Triathletin sicherte sich in ihrer Altersklasse W50 den Gesamtsieg.

Doch der Reihe nach: Thalmann suchte sich mit drei Kilometern die längste dort ausgeschriebene Strecke aus. Somit war sie zusammen mit einer anderen Schwimmerin aus Leipzig die älteste Teilnehmerin auf dieser Strecke. Nachdem die Morsumerin ihre Startunterlagen gerade noch rechtzeitig abgeholt hatte, ging es schnell: Einschwimmen mit Hund Lucky, Anstellen zum Start mit Abstand, und los ging es. „Die Sicht im See war so klar, dass man bis auf den Grund sehen konnte. Das habe ich bisher noch bei keinem Schwimmwettkampf so erlebt. Zwischendurch dachte ich aber, dass es manchmal auch besser gewesen wäre, ich hätte nicht alles sehen können“, berichtete die Triathletin.

Mit am Start in Leipzig waren sämtliche Schwimmvereine aus Leipzig und Umgebung. Das hätten auch die Ergebnisse der Schwimmzeiten deutlich gemacht, so Thalmann. Die Triathletin hielt aber mit den anderen Schwimmern mit, was sich in einer persönlichen Bestzeit auf dieser Strecke widerspiegelte (54:03 Minuten). Das war am Ende der 28. Platz bei den Frauen, aber gleichzeitig auch Rang eins in ihrer Altersklasse.

Thalmann ist mit dem Ergebnis als Quereinsteigerin beim Schwimmen mehr als zufrieden. „Das war perfekt organisiert. Die Veranstalter von Triathlon Leipzig waren dabei auch noch super entspannt und gut gelaunt. So hat dieser erste kleine Wettkampf trotz einigen Corona-Einschränkungen schon zu Beginn richtig Spaß gemacht“, freute sich die Morsumerin darüber, sich für den Wettkampf entschieden zu haben. „Nur die Sonne hat gefehlt. Aber man kann ja nicht alles haben.“

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+