Verdener Künstlerin Von der Aller an den Hudson

Nachdem sie ihre Leidenschaft lange geheim gehalten hatte, präsentiert und verkauft Jeannette Dannehl ihre Kunstwerke heute erfolgreich. Im Dezember stellte sie erstmals aus – in einer New Yorker Galerie.
13.02.2022, 13:57
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von der Aller an den Hudson
Von Antonia Blome

Gedeckte Töne, glänzende Metalle und eine große Ruhe sind die verbindenden Elemente der zahlreichen Kunstwerke im Haus von Jeannette Dannehl. Kleine und große Leinen- sowie Baumwollleinwände zieren die lichtdurchfluteten Räume und bieten einen besonderen Blickfang. Besucher der Verdenerin erkundigten sich in den vergangenen Jahren häufig nach den Gemälden. Dabei wahrte Jeannette Dannehl lange Zeit ein Geheimnis – denn die 40-Jährige selbst ist Schöpferin der Acrylbilder. Unter dem Namen "Farbwerkerin" präsentiert und verkauft die Verdenerin heute ihre Kreationen. Zuletzt stellte sie ihre Werke in New York aus.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren