Dörverden-Westen

In Westen fliegen die Pfeile

Dörverden-Westen. Nachdem das erste Westener Bogenschieß-Turnier im vergangenen Jahr auf so große Resonanz gestoßen ist, richtet die Bogensportsparte „Aller-Bogen“ im TSV Jahn Westen am Wochenende wieder ein großes Turnier aus. An diesem Sonnabend, 4.
04.02.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Dirk Zweibrock

Dörverden-Westen. Nachdem das erste Westener Bogenschieß-Turnier im vergangenen Jahr auf so große Resonanz gestoßen ist, richtet die Bogensportsparte „Aller-Bogen“ im TSV Jahn Westen am Wochenende wieder ein großes Turnier aus. An diesem Sonnabend, 4. Februar, findet aber erst die Vereinsmeisterschaft im traditionellen Bogensport statt, bevor dann am Sonntag, 5. Februar, ab 10 Uhr das große Turnier für die Gäste angeboten wird. Wie Martin Rodenburg mitteilt, wartet auf die Auswärtigen ein vier- bis fünf Kilometer langer Parcours zwischen den Dörfern Westen und Hülsen. Weil dafür schon so viele Anmeldungen vorliegen, gehen die Mitglieder der Bogensportsparte davon aus, dass die Zahl der im Vorjahr gemeldeten Starter noch deutlich übertroffen wird. „Die weiteste Anreise hat eine Starterin aus Böblingen“, freut sich Rodenburg, dass das Westener Turnier auch immer eine Art Wirtschaftsförderung für die Gemeinde Dörverden ist. Viele Gästezimmer seien nämlich schon im Vorfeld von den Bogenschützen gebucht worden. Auch Zuschauer, die einen Einblick in den immer beliebter werdenden Freizeitsport bekommen möchten, sind willkommen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+