Landwirtschaft Die Kunst, eine gerade Furche zu ziehen

Früher war das Kreisleistungspflügen für die Auszubildenden in der Landwirtschaft Pflicht. Der Pflug behört nämlich immer noch zu den wichtigsten Geräten auf den Höfen.
09.10.2022, 15:45
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Die Kunst, eine gerade Furche zu ziehen
Von Emil Stock

Ein sommerlicher Tag im Oktober. Rund um das Feld der Kükenmoorer Familie Weiß haben sich Traktoren, Auszubildende der Landwirtschaft, Lehrer und Landwirte aus der Region versammelt. Jeder Traktor beziehungsweise Schlepper ist mit einem Pflug ausgerüstet. Bevor die insgesamt 16 angehenden Landwirte im Pflügen geprüft werden, gibt es zur Stärkung Suppe und Würstchen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren