Landtagswahl in Verden Dörte Liebetruth von der SPD holt das Direktmandat im Kreis Verden

Dörte Liebetruth, Direktkandidatin der SPD, wird erneut den Wahlkreis Verden im niedersächsischen Parlament vertreten. Das Ergebnis fällt für die Siegerin überraschend deutlich aus.
09.10.2022, 20:35
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Dirk Zweibrock Marie Lührs Felix Gutschmidt Emil Stock

Um 19.35 Uhr brandet Jubel im Gasthaus Klenke in Langwedel auf: Dörte Liebetruth, Direktkandidatin der SPD, ist bei den Erststimmen nicht mehr einzuholen und wird erneut den Wahlkreis Verden im niedersächsischen Parlament vertreten. Zum Wahlkreis Verden mit der Nummer 61 gehören alle kreisangehörigen Kommunen bis auf Oyten und Ottersberg. Sie sind Bestandteil des Wahlkreises Rotenburg (53). 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren