Achim Laternelaufen mit Kristina Regina

Achim. Wenn die Tage kürzer werden, ist es Tradition, mit Kindern gemeinsam Laterne zu laufen. Der Damen Lions Club Kristina Regina greift diese Tradition auf und veranstaltet am Sonnabend, 5.
29.10.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Tina Hayessen

Achim. Wenn die Tage kürzer werden, ist es Tradition, mit Kindern gemeinsam Laterne zu laufen. Der Damen Lions Club Kristina Regina greift diese Tradition auf und veranstaltet am Sonnabend, 5. November, einen solchen Laternelauf. Gestartet wird gleichzeitig um 17 Uhr an zwei Punkten im Stadtgebiet. Ein Startpunkt ist die Ueser Grundschule und der andere ist an der Ecke Unterstraße/Zur Achimer Marsch. Das gemeinsame Ziel ist die Achimer Mühle. Gegen 18 Uhr werden die Laternenumzüge dort erwartet. Die Damen des Lions Club haben unter anderem Würstchen und Getränke vorbereitet. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Erhalt der Achimer Windmühle zu Gute. In der Mühle kümmern sich ab 18 Uhr die Brüder Rainer und Gerd Wöbse mit plattdeutschen Liedern um den passenden musikalischen Rahmen. Der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+