KIND BEI UNFALL VERLETZT

Polizei sucht Zeugen

Verden (zan). Ein achtjähriges Kind ist am Freitagnachmittag an der Rheinstraße in Verden bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizei war der Junge gegen 16.
12.09.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Polizei sucht Zeugen
Von Anna Zacharias

Ein achtjähriges Kind ist am Freitagnachmittag an der Rheinstraße in Verden bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizei war der Junge gegen 16.50Uhr mit dem Fahrrad am rechten Fahrbahnrand unterwegs, als vom Oderplatz kommend ein Auto in die Rheinstraße abbog. Der Fahrer übersah scheinbar den jungen Radfahrer und streifte diesen. Dadurch stürzte der Junge und verletzte sich. Der Autofahrer fuhr einfach weiter. Bei dem Wagen soll es sich um ein helles Fahrzeug gehandelt haben. Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon 04231/8060 zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+