Rohstoffmangel Engpässe auch für Hund und Katze

In manchen Branchen im Landkreis Verden sind die Auswirkungen von Corona und dem Ukraine-Krieg deutlich zu spüren, etwa bei der Tiernahrung. In den Supermärkten hat sich die Situation entspannt.
10.08.2022, 12:59
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von Andrea Kreutzer

Und wieder umsonst gekommen. Wo eigentlich das gewünschte Produkt liegen sollte, sehen manche Kunden statt der Ware nur sehr viel vom Regal, denn es gibt nach wie vor branchenübergreifende Lieferengpässe, was die Rohstoffe mehr oder weniger stark betrifft. Wo genau es gerade an Ware mangelt und wo sich die Lage etwas entspannt hat, ist von der jeweiligen Branche abhängig und variiert innerhalb des Landkreises Verden stark.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren