Fußball-Bezirksliga TSV Thedinghausen trennt sich von Trainer Lars Gudegast

Nach acht Niederlagen in Serie hat der TSV Thedinghausen die Reißleine gezogen. Der Klub von der Eyter hat seinen Coach Lars Gudegast beurlaubt. Auch Co-Trainer Tarkans Ordu muss gehen.
25.10.2021, 18:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TSV Thedinghausen trennt sich von Trainer Lars Gudegast
Von Maurice Reding

Der TSV Thedinghausen steht in dieser Saison wahrlich nicht gut da. In der Staffel 1 der Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3 hat der Klub von der Eyter in zwölf Spielen bislang lediglich vier Punkte eingefahren und ziert das Tabellenende. In den vergangenen acht Begegnungen gingen die Thedinghäuser jedes Mal als Verlierer vom Platz. Die jüngste Niederlage setzte es beim FC Worpswede. Für Lars Gudegast war es die letzte Partie an der Seitenlinie. Der bisherige Coach des TSV Thedinghausen wurde wie sein Co-Trainer Tarkans Ordu beurlaubt. Das teilte Fußballchef Jan Steffens am frühen Montagabend mit.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren